Nicht noch ein (Online-)Coaching…

Du hast schon das ein oder andere (Online-)Programm „durchgespielt“, Bücher zum Selbstcoaching bestellt und lange Telefonate mit Freundinnen geführt, die das Leben verändert sollten? Jetzt fragst Du Dich bestimmt, warum Du Dich mit einem weiteren Coaching-Programm beschäftigen solltest.

Ernstgemeinte Frage: Haben Dich oben genannte Punkte „zum Ziel“ gebracht? Falls ja, herzlichen Glückwunsch – Du bist zu beneiden. Falls nicht, liegt es vielleicht daran, dass nicht alle relevanten Bereiche Deines Lebens beleuchtet wurden. Ist Dir schon einmal aufgefallen, dass stundenlanges Meditieren oder stoisches Heilfasten alleine nicht unbedingt glücklich machen?


Die „Mischung“ für ein erfolgreiches Selbst-Coaching

Es ist, wie immer, die Mischung, die Dosis, die den Erfolg bringt. Denn ein gesundes, glückliches Leben besteht aus mindestens drei Säulen - Geist (Mind), Ernährung (Food) und Bewegung (Move). Nur wenn alle drei Bereiche im Coaching angesprochen werden, kann der Körper in Balance sein und sich in seiner vollen Kraft entfalten. Natürlich heißt das nicht, dass alles was Du bis jetzt für Dich getan hast, falsch war. Jeder Moment der Selbstreflektion hilft Dir dabei, das zarte Pflänzchen der Selbstzufriedenheit wachsen zu lassen. Alle Coaching-Bücher, die Du bist jetzt überflogen oder Wort für Wort gelesen hast, haben Dich zum heutigen Moment und auf die Seite der pwrfrauen gebracht.


Das pwrprogramm

Das pwrprogramm soll Dir dabei helfen, Dich von gesellschaftlichem Druck, Diätzwängen und negativen Gewohnheiten zu entfernen. Vergleiche, unrealistische Körperziele, Idealbilder, Bodyshaming, Alltagstrott und Stress sollen hierbei keine Rolle spielen. Trenne Dich von allem Negativen und schaffe Platz für positive Vibes.


„Wir müssen endlich verinnerlichen, nicht perfekt sein zu müssen, um wertvoll zu sein und mehr Mut haben, uns selbst zu feiern und zwar in jeder Konfektionsgröße und Gemütslage! pwrfrauen ist eine Lebenseinstellung und jede Frau trägt ihre innere pwrfrau bereits in sich.“


Mehr als ein Selbst-Coaching

Das Besondere am pwrprogramm ist, dass Du nicht auf Dich alleine gestellt bist, aber trotzdem zeitlich flexibel – das Beste also aus beiden Welten. Du entscheidest wann und mit wieviel Zeitaufwand Du Dich dem Selbstcoaching mit Hilfe des pwrbuchs, dem Coaching-Buch des pwrprogramms, widmest. Du bist aber auch Teil einer Community, mit der Du Dich jederzeit austauschen kannst, wenn Du denn möchtest. Wachse täglich gemeinsam, teile aber auch Misserfolge und Zweifel mit der Community. Vielleicht entsteht sogar die eine oder andere Freundschaft daraus.


Fazit

Egal ob Du bereits (Selbst-)Coaching-Profi bist oder heute das erste Mal mit dem Thema Coaching in Berührung kommst - Du bist hier richtig. Auf der Startseite von https://www.pwrfrauen.de/ findest Du verschiedene Pakete, die Dich weiter wachsen lassen – vielleicht ist ja das Richtige für Dich dabei und hast Lust Dich mit den Themen Mind, Food und Move gleichermaßen auseinanderzusetzen. Heute ist ein guter Tag, um in sich selbst zu investieren!


It’s your time to shine!

Du möchtest regelmäßig von uns Inspiration & verschiedenen Themen zu Mind, Food & Move erhalten? Dann melde dich zu unserem #Realtalk-Newsletter an und folge uns auf Instagram!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen